VICTOR International GmbH und der DSQV verlängern ihre Partnerschaft für zwei weitere Jahre

DSMP GmbH

Hamburg – Im Rahmen der 43. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften unterzeichneten Rolf Aurin, Geschäftsführer der VICTOR International GmbH (Bild: links), sowie VICTOR Squash Produktmanager Kai Rixen zusammen mit Geschäftsführer der Deutschen Squash Marketing und Promotion GmbH (DSMP) und DSQV-Präsident Steve Mann (Bild: Mitte) die Vereinbarungen zum Ball- und Sponsoringvertrag des DSQV sowie Bekleidungsvertrag der Nationalmannschaften des DSQV für die nächsten beiden Jahre. Die DSMP GmbH hat im Vorwege die zum 31.12.2017 eingegangenen Angebote auf die Ausschreibung des Ball- und Sponsoringvertrages gesichtet und mit den Landesverbänden des DSQV abgestimmt. Das Ergebnis der Abstimmung ist, dass sich die Landesverbände für die Verlängerung der Partnerschaft mit VICTOR International GmbH entschieden haben.

VICTOR-Geschäftsführer Rolf Aurin, DSQV-Präsident Steve Mann und VICTOR Squash Produktmanager Kai Rixen (v.l.n.r.) – Bild: DSQV e.V.

VICTOR International GmbH und der DSQV verlängern die seit 2014 bestehende gute Zusammenarbeit damit bis zum 30.06.2020.

„Wir wollen nicht nur durch diese Verträge zusammenarbeiten, sondern gemeinsam den Squashsport in Deutschland voranbringen. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit dem DSQV“, so VICTOR Squash Produktmanager Kai Rixen stellvertretend für VICTOR. „Wir freuen uns über die Fortsetzung der guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unserem Pool-Partner VICTOR International GmbH sowohl im Ball- und Sponsoringbereich als auch im Bekleidungsbereich unserer Nationalmannschaften“, so DSMP-Geschäftsführer und DSQV-Präsident Steve Mann.

Share
Menü